Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Meeresliebe
Beiträge: 569
Registriert: 23. Februar 2017, 07:45

Ungelesener Beitrag 19. Mai 2020, 13:35

Schwestern:
Isabelle und Annabelle
(die Schreibweise von beiden ist mir leider nicht bekannt).
ricola
Beiträge: 428
Registriert: 27. Mai 2016, 22:22

Ungelesener Beitrag 19. Mai 2020, 20:35

Meeresliebe hat geschrieben:
19. Mai 2020, 13:35
Schwestern:
Isabelle und Annabelle
(die Schreibweise von beiden ist mir leider nicht bekannt).
Ich kenne sogar Zwillinge, die Isabelle und Anabelle heißen (in dieser Schreibweise)
Meeresliebe
Beiträge: 569
Registriert: 23. Februar 2017, 07:45

Ungelesener Beitrag 19. Mai 2020, 21:22

ricola hat geschrieben:
19. Mai 2020, 20:35
Meeresliebe hat geschrieben:
19. Mai 2020, 13:35
Schwestern:
Isabelle und Annabelle
(die Schreibweise von beiden ist mir leider nicht bekannt).
Ich kenne sogar Zwillinge, die Isabelle und Anabelle heißen (in dieser Schreibweise)
Ich glaube, mir wäre das viel zu ähnlich.
Wie seht ihr das?
Benutzeravatar
Lilien
Beiträge: 622
Registriert: 27. Mai 2016, 18:31

Ungelesener Beitrag 20. Mai 2020, 02:59

Meeresliebe hat geschrieben:
19. Mai 2020, 21:22
ricola hat geschrieben:
19. Mai 2020, 20:35
Meeresliebe hat geschrieben:
19. Mai 2020, 13:35
Schwestern:
Isabelle und Annabelle
(die Schreibweise von beiden ist mir leider nicht bekannt).
Ich kenne sogar Zwillinge, die Isabelle und Anabelle heißen (in dieser Schreibweise)
Ich glaube, mir wäre das viel zu ähnlich.
Wie seht ihr das?
Mir wäre es auch viel zu ähnlich. Aber immerhin lässt sich Isa und Anna draus machen, die dann zumindest unterschiedlich sind.
Elaine
Beiträge: 1163
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38

Ungelesener Beitrag 20. Mai 2020, 05:42

Meeresliebe hat geschrieben:
19. Mai 2020, 21:22
ricola hat geschrieben:
19. Mai 2020, 20:35
Meeresliebe hat geschrieben:
19. Mai 2020, 13:35
Schwestern:
Isabelle und Annabelle
(die Schreibweise von beiden ist mir leider nicht bekannt).
Ich kenne sogar Zwillinge, die Isabelle und Anabelle heißen (in dieser Schreibweise)
Ich glaube, mir wäre das viel zu ähnlich.
Wie seht ihr das?
Mir wäre das auch zu ähnlich. Ich könnte es mir nur als eine Art verbindendes Element beim Zweitnamen vorstellen.
Elaine
Beiträge: 1163
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38

Ungelesener Beitrag 20. Mai 2020, 05:44

Huch, in der Vorschau war der Beitrag noch nicht so langgestreckt?
Ich habe extra geschaut, weil der vorige auch so seltsam formatiert ist...!
Benutzeravatar
clarelia
Beiträge: 469
Registriert: 28. Mai 2016, 14:47

Ungelesener Beitrag 20. Mai 2020, 10:01

Bevor es zu lange wird: Für Geschwister finde ich Isabelle und Annabelle gerade noch in Ordnung, wobei es mir auch zu ähnlich wäre.

Die Zwillingskombi finde ich aber wirklich zu viel des Guten, da ich aus eigener Erfahrung sagen kann, dass Zwillingsnamen immer wieder verwechselt werden; bei eineiigen Zwillingen sicher noch mehr als bei mir und meiner Zwillingsschwester, die wir uns nicht mal groß ähnlich sehen. Und auch dieselbe Betonung auf der -belle-Silbe macht es nicht besser - da wird doch sicher immer wieder "ISAbelle" oder "ANAbelle", also die vordere Betonung gesagt, um beide auseinanderzuhalten oder um zu fragen, um wen es geht. Ganz davon abgesehen, dass Anabelle sicher immer ihre Schreibweise erklären muss.
Benutzeravatar
whitemagnolia
Beiträge: 115
Registriert: 30. Mai 2016, 10:36

Ungelesener Beitrag 20. Mai 2020, 21:06

Toni (w) & Henri
Benutzeravatar
Astrid
Beiträge: 457
Registriert: 28. Mai 2016, 21:26

Ungelesener Beitrag 22. Mai 2020, 11:44

Angelia

Weiß einer wie man den ausspricht? smiley_26
Violet
Beiträge: 1712
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22

Ungelesener Beitrag 22. Mai 2020, 13:26

Ich hätte spontan gedacht wie Angelina ohne das zweite n 🤔
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema