Marla

Meeresliebe
Beiträge: 2862
Registriert: 8. Juni 2017, 07:45

Ungelesener Beitrag 24. Juni 2022, 22:47

Wie findet ihr Marla?
Welche Assoziationen habt ihr zu ihr?
Welchen Zweit/Drittnamen würdet ihr wählen und wie könnten Geschwister heißen?
Elaine
Beiträge: 1342
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38

Ungelesener Beitrag 25. Juni 2022, 14:11

Meine Tochter ist monatelang auf dem Pferd "Mala" geritten, bis ich den Namen mal geschrieben gesehen habe.... ansonsten aber ein ganz hübscher Name.
Liv
Beiträge: 795
Registriert: 5. Juli 2016, 13:29

Ungelesener Beitrag 26. Juni 2022, 12:40

Meine Assoziation zu Marla ist zum einen die Trump-Ex-Frau Marla Maples, vor allem aber leider mal/malo/mala, spanisch für schlecht, böse. Darum mag ich den Namen nicht wirklich. Rein klanglich passt Marla aber gut in die derzeitige Namensmode, wie Malia, Maila, Mia, Mila, Mara, Maja, Nala, Naila, Lana, Lara usw. Daher haben andere vielleicht viel harmlosere Assoziationen als ich. :D
Benutzeravatar
Marisol
Beiträge: 846
Registriert: 30. Mai 2016, 00:18

Ungelesener Beitrag 29. Juni 2022, 17:03

Ich finde den Namen etwas fad, da mir K/Carla deutlich präsenter ist.
Ich werde die Assoziation zu Maler nicht los.
Liegt sicher auch daran, dass ich mal einen jungen Vater kannte, der sein Kind so nannte - und selbst Malerei studierte. smiley_34
Fee
Beiträge: 254
Registriert: 13. Juli 2016, 15:53

Ungelesener Beitrag 29. Juni 2022, 20:26

Mir gefällt Marla smiley_19 schon ganz lange. Früher war sie in Kombination mit Florentine ganz vorn auf meiner Liste. Dann hat eine enge Freundin vor 7 Jahren eine Marla bekommen und der Name stand für unsere Tochter nicht mehr zur Wahl.
Für mich hat Marla mehr Leichtigkeit als Carla oder auch Mara. Ich empfinde sie als zeitlos, weiblich und bekannt ohne gängig zu sein
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema