Seite 1 von 1

Juna

Verfasst: 30. Dezember 2017, 08:38
von Meeresliebe
Wie stellt ihr euch eine Juna und ihre Familie vor?
Mögliche Zweit- und Drittnamen?
Wie könnten Geschwister heißen?

Juna

Verfasst: 30. Dezember 2017, 09:09
von Skadi
Ich kannte in meiner Schule eine Juna und eine Ajuna. Beide waren sehr alternativ gesinnt, Ajuna zeitweise sehr punkig. Die Familien waren beide Male eher gebildet und gut gestellt.
Ajuna hatte einen Bruder namens Jonas. Juna eine Schwester namens Merle.

Jonas ist heutzutage schon etwas arg häufig und deshalb etwas im Kontrast zu Ajuna, ansonsten gefallen mir die Kombinationen aber echt gut. Einfache und schlichte, relativ kurze Namen. Ich könnte mir auch Fiete gut für den Bruder einer Juna vorstellen - oder Joris/Jorin/Jaron.

Bei Zweitnamen finde ich vieles passend. Juna Marei, Juna Luise, Juna Philine. Mit Drittnamen bin ich nicht so gut, fürchte, meinem Empfinden nach wirkt es oft einfach "zu viel".
Aber Juna ist schön. Habe auch häufiger schon die Schreibweise Yuna gesehen, bevorzuge aber klar das J.

Juna

Verfasst: 30. Dezember 2017, 10:22
von Elaine
Ich stelle mir die Mutter einer Juna mit sehr langen manikürten Fingernägeln vor, auch ansonsten sehr gestylt, mehrere Tattoos, Büroangestellte.
Ihr Mann ist ein gut aussehender Handwerksmeister, der auf schnelle Autos steht und auch schon ein paar Punkte in Flensburg hat.
Sie wohnen in einem kleinen Haus, das er überwiegend in Eigenleistung mit Freunden zusammen renoviert hat.
Juna ist eine mittelmäßige Schülerin, die bei den Gardemädchen des Karnevalvereins tanzt und früh den Jungs den Kopf verdreht.
Geschwister hat sie keine oder evtl. ein Geschwisterkind namens Mila, Lynn, Naya oder Milan, Lionel, Elian.
Sie selber heißt mit vollem Namen Juna Lynn, Juna Marie oder Juna Mariella.