Elaras kleiner Bruder

Ihr sucht einen (oder mehrere Namen)? Wir helfen euch.
Benutzeravatar
clarelia
Meisterin
Beiträge: 221
Registriert: 28. Mai 2016, 14:47

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von clarelia » 10. Juli 2017, 20:24

Herzlichen Glückwunsch!
Schön, dass du hierher gefunden hast :)

Janus - finde ich eigentlich schön und vom Stil her perfekt zu Elara; ich muss sagen, ich hätte als Kind das Hänselpotential sicherlich nicht erkannt, aber inzwischen habe ich das schon mehrfach gelesen, wenn der Name erwähnt wird. Daher kann ich es nicht ganz ausblenden.
Leonard - finde ich hübsch, zu Elara aber nicht wirklich passend, wegen der völlig anderen Herkunft, und da er neben den diversen Leo-Namen doch etwas untergeht. Vom Stil her stimmiger fände ich Leonas, Leonidas, Leonid oder Leontin.
Magnus - da ist bei mir das lateinische Wort "groß" sehr präsent, vllt. hat der Name für mich auch deshalb etwas leicht Arrogantes. Objektiv betrachtet ist Magnus natürlich gut vergebbar.
Remus - interessant, habe ich in der Realität noch nie als Vornamen gehört. Passt auch sehr gut zu Elara.
Phileas/Phineas - die beiden mag ich gar nicht, auf mich wirken die Namen auch eher englisch/fantasy-mäßig, dadurch würde Elara für mein Empfinden etwas abgewertet. Viel besser passend fände ich den altgriechischen Namen Phineus.
Arnes - habe ich noch nie gehört und finde ich spontan auch recht merkwürdig; woher kommt der Name?
Noam - nette Alternative zu Noah, gefällt mir persönlich vom Klang her allerdings gar nicht.


Mir geht es übrigens ähnlich wie dir mit Jungennamen; ich finde, es gibt gefühlt deutlich weniger Spielraum zwischen "alltäglich" und "total abgedreht" als bei Mädchennamen. Bei meinen Namensfavoriten sind auch die männlichen Namen viel häufiger als die weiblichen.

Weitere Vorschläge:
Leander
Jannis
Victor/Viktor
Tristan
Nathan
Gideon
Gereon
Miron/Myron
Liron
Aeneas, Eneas
Enias
Darius
Hector/Hektor
Aramis
Alexis
Damian
Pius
Vitus
Lucian, Luzian
Demian

kive
Beiträge: 4
Registriert: 9. Juli 2017, 13:38

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von kive » 10. Juli 2017, 21:01

Erstmal vielen lieben Dank für eure ausführlichen Antworten und Vorschläge.
Ich glaube, einiges muss ich noch auf mich wirken lassen. Notiert habe ich vorerst Amos, Amon, Vitus, Jaron, Phineus und Levin. Viele Namen waren auch schon einmal auf der Liste und wurden bereits aussortiert. ;) Das zeigt aber, dass es wirklich gute Vorschläge sind. :)

Weil viele gefragt haben: Ein ehemaliger Schüler heißt Arnes, so ist mir der Name begegnet. Der Name ist albanisch oder bosnisch und heißt "reines Gold" (ar = Gold). Ich hatte mich schnell daran gewöhnt und er ist mir geläufiger als Arne, den ich hier noch nie gehört habe.

Leonard empfinde ich hier (Bayern) gerade wirklich als sehr häufig. Vom Gefühl her ist in jedem Kindergarten ein Leonard.

Ich denke derzeit noch über Jannus als Alternative zu Janus nach. Das wäre die niederländische Form des Namens. So vermeiden wir vielleicht direkte Assoziationen und durch die Nähe zu Jannis wäre es ja auch nicht so ungewöhnlich.

So, ich bespreche mich dann hoffentlich bald mal wieder mit meinem Mann und halte euch dann natürlich auf dem Laufenden.

Viele Grüße!!

kive
Beiträge: 4
Registriert: 9. Juli 2017, 13:38

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von kive » 11. Juli 2017, 12:36

So, wir finden glücklicherweise beide Noam ganz gut. smiley_28
Ich konnte mich von Anfang an nicht zwischen Noam und Janus entscheiden.

Hätte jemand noch eine Idee für einen Zweitnamen? Der zweite Name sollte etwas häufiger sein (vielleicht zwischen Platz 20 und 100?), damit das Kind sich auch für einen geläufigen Namen entscheiden könnte. Und natürlich klanglich passen. Eine schöne Bedeutung wäre auch nett.

Ranjana
Meisterin
Beiträge: 756
Registriert: 31. Mai 2016, 15:14

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von Ranjana » 11. Juli 2017, 13:04

Ich hätte spontan Noam Clemens vorgeschlagen, aber da ist ja dann die Bedeutung doppelt gemoppelt.

Mir gefällt zum "weichen" Noam eher was "kerniges" mit wenigstens einem harten Konsonanten:

Noam Vincent/Vinzent/Vinzenz
Noam Lukas
Noam Kilian
Noam Karl/Carl/Carlos
Noam Justus
Noam Peter
Noam Felix
Noam Caspar/Caspian
Noam Raphael
Bild

Nicolas Jovin | Damian Beat | Gregor ? | Philipp ?
Anthea Solveig | Helena Jördis | Theresa ? | ?

Meeresliebe
Gesellin
Beiträge: 252
Registriert: 23. Februar 2017, 07:45
Lieblingsnamen: Aurelia Clara Muriel, Isabella Marie Anouk, Amelie Dana Cecilia,
Nicolas Joshua, Adrian Johannes, Leonard Jakob, Simon Raphael

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von Meeresliebe » 11. Juli 2017, 14:26

Noam Benjamin
Noam Paul
Noam Theodor
Noam David
Noam Gabriel
Noam Oscar
Noam Lucas
Noam Julius
Noam Jakob
Noam Johannes
Noam Leonard
Noam Leander
Noam Lennard
Noam Jarik
Noam Jarno
Noam Emanuel
Noam Konrad
Noam Silas

Benutzeravatar
Snowflake
Meisterin
Beiträge: 237
Registriert: 28. Mai 2016, 09:44

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von Snowflake » 11. Juli 2017, 23:13

smiley_11
Noam ist super.

Hat die Schwester auch einen Zweitnamen?

Spontan fällt mir da ein

Noam Johannes
Noam Christoph
Noam Leopold
Noam Leonard
Noam Elias
Noam Vitus
Noam Alexander
Noam Korbinian
Noam Samuel
Noam Tobias
Noam Xaver
*Glück ist das Einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt *

kive
Beiträge: 4
Registriert: 9. Juli 2017, 13:38

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von kive » 12. Juli 2017, 22:43

Die Schwester heißt Elara Annika.
... nicht, weil die Namen so gut zusammen passen, sondern weil das einfach unsere beiden Favoriten waren. Wir haben uns damals erst einige Tage nach der Geburt entschieden, welcher nun der erste wird.

Danke für eure weiteren Vorschläge. Ich denke, ich muss sie noch ein paar Tage lesen und auf mich wirken lassen. :)

Violet
Meisterin
Beiträge: 1073
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22
Lieblingsnamen: Muriel, Salome, Margareta, Victoria, Mathilda/e, Thalia, Linda, Helen, Maren, Clara, Sara, Lucia, Ylva, Ingrid, Imke, Ivy, Leonard, Valentin, Levi, Jesper, Marinus, Gustav

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von Violet » 15. Juli 2017, 06:15

Noam finde ich tatsächlich auch zu Elara am passendsten. Allerdings kann ich es nicht ausblenden, dass ich den Namen jedes Mal sofort nit Maoam in Verbindung bringe.
Und das stört mich smiley_4
Joris *11/16

Benutzeravatar
Skadi
Meisterin
Beiträge: 946
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von Skadi » 18. Juli 2017, 07:12

Wir findest du Noam Jaron?
Jaron ist bei unserem Sohn der weniger seltene Zweitname und der Name wird auch immer häufiger vergeben. smiley_42

Ansonsten vielleicht Noam Paul?
Lenz | Thilo | Fred​ | Rufus
Runa | Lore | Ava | Enna

Benutzeravatar
Marisol
Meisterin
Beiträge: 359
Registriert: 30. Mai 2016, 00:18
Namenstil: außergewöhnlich-klassisch, 2-3 Silben

Elaras kleiner Bruder

Beitrag von Marisol » 18. Juli 2017, 20:45

Glückwunsch und Willkommen!

Janus erinnert mich tatsächlich sehr stark an den Anus. Obwohl der Klang schön ist.

Leonard empfinde ich auch als schön, aber recht häufig.

Remus finde ich super! Bei Elara und Remus muss ich überhaupt erst später an Romulus und Remus denken. Diese Assoziation drängt sich bei Romulus viel mehr auf, Remus ist ein viel schlichterer Name, der sich gut einfügt. Fände ich super!

Magnus finde ich gut machbar. Ich höre immer auch "mag Nuss" und mag den "nus" Klang nicht so sehr :D

Bei Noam habe ich zwar die positive Assoziation zu Noam Chomsky, einem Linguisten. Allerdings mag ich den Klang des Namens gar nicht, klingt für mich nach verstopfter Nase. Noch dazu ist Noah sooo überpräsent. Da das Ende einer Silbe ja schnell mal verschluckt wird, wird da bestimmt oft Noah verstanden. Ungünstig finde ich es ja immer, wenn ein Name sehr selten ist, aber stark einem aktuellen Modenamen ähnelt.

Phineas mag ich sehr!

Arnes erinnert mich zu sehr an Arne + Genitiv. Und Arne und Elara finde ich nicht wirklich passend.

Von mir ein paar Vorschläge:

Adam
Ariel
Aurel
Arthur
Amarin
Amon
Arvid
Boas
Bennet
Celion
Dael
Eldor
Danias
Eldor
Eleazar
Eliott
Elior
Emmet
Enea
Eneas
Enes
Eloy
Flurin
Florin
Gabor
Ivo
Jarik
Jaron
Javor
Jeron
Jodok
Josua
Junis
Junius
Lauris
Leonid
Limor
Liron
Lior
Lois
Lovis
Nivard
Oriol
Phaidras
Ramon
Romed
Rupert
Sarun
Samson
Tamur
Timur
Tivon
Uriel
Yair

Antworten