Wenn ihr heute Mama/Papa werden würdet...

Elaine
Beiträge: 975
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38

Ungelesener Beitrag 25. April 2018, 09:22

Bei forvo.com gibt es in der deutschen Aussprache beides, mit i und ganz betont ohne i.
Vielleicht wieder so eine „kann man, muss man nicht“-Sache...?!

Ich selbst würde das i mitsprechen, aber nicht überdeutlich betont, es klingt eher nur so ein bisschen an.
Melch-jor ungefähr...
Violet
Beiträge: 1325
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22

Ungelesener Beitrag 25. April 2018, 11:48

Melch-jor trifft es ganz gut :)
Joris *11/16
Benutzeravatar
Skadi
Beiträge: 1075
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Ungelesener Beitrag 25. April 2018, 13:40

Oh, Melch-jor kannte ich noch nicht. Bislang waren es meist Melchor oder Melchi-jor oder so smiley_26
Raik Jonas | Thilo Wilm
Lore Marlies | Enna Mathea
Elaine
Beiträge: 975
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38

Ungelesener Beitrag 25. April 2018, 14:50

Skadi hat geschrieben:
25. April 2018, 13:40
Oh, Melch-jor kannte ich noch nicht. Bislang waren es meist Melchor oder Melchi-jor oder so smiley_26
Naja, die Übergänge sind halt auch fließend.
Kann schon sein, dass das, was ich als Melch-jor umschreibe, das ist, was du Melchi-jor schreiben würdest.
Ranjana
Beiträge: 795
Registriert: 31. Mai 2016, 15:14

Ungelesener Beitrag 25. April 2018, 22:47

Skadi hat geschrieben:
25. April 2018, 07:56
Ranjana hat geschrieben:
24. April 2018, 17:32
Mir wäre heute nach einem Melchior oder einer Benita.
Darf ich mal fragen, wie ihr Melchior sprecht?
Ich hab schon häufiger gehört, dass Leute das "i" nicht mitsprechen, also, Melchor. Ist das richtig?
Definitiv mit i. Ohne klingt der so genuschelt.
Bild

Nicolas Jovin | Damian Beat | Gregor ? | Philipp ?
Anthea Muriel | Helena Jördis | Theresa ? | ?
aoife rua
Moderatorin
Beiträge: 951
Registriert: 27. Mai 2016, 17:01

Ungelesener Beitrag 26. April 2018, 07:30

Hier auch, Mel-chi-or oder Mel-chi-jor mit i.

Gleiche Ecke von Dtld wie Ranjana. Vielleicht hat es ja auch damit zu tun...
Rosenrot
Beiträge: 77
Registriert: 18. August 2016, 18:20

Ungelesener Beitrag 27. April 2018, 14:07

Wir sprechen das "I" mit, aber nur angehaucht. Den gesamten Namen sehr flüssig, ohne "Luftpause" (also sowas wie Melchi'or oder so).
Violet
Beiträge: 1325
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22

Ungelesener Beitrag 1. Mai 2018, 09:42

Lucia Muriel, weil Luci zu kurz ist :D
Joris *11/16
Meeresliebe
Beiträge: 386
Registriert: 23. Februar 2017, 07:45

Ungelesener Beitrag 4. Mai 2018, 20:38

Amelie Jasmin
Violet
Beiträge: 1325
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22

Ungelesener Beitrag 5. Mai 2018, 15:14

Muriel Clara oder Marinus Leonard
Joris *11/16
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema