Die Suche ergab 448 Treffer

von Marisol
17. Februar 2020, 12:19
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Eulalia
Antworten: 6
Zugriffe: 138

Re: Eulalia

Ich finde auch, dass Eulalia etwas hat. Ich kann auch nachvollziehen, dass die -lal Silbe als lallend empfunden wird, empfinde den Namen als Gesamtpaket aber als nicht gelallt, sondern im Gegenteil eher komplex, weil viele verschiedene Vokale vorkommen und der "eu" Klang sehr selten ist in Namen. In...
von Marisol
10. Januar 2020, 20:39
Forum: Männliche Vornamen
Thema: Clemens
Antworten: 7
Zugriffe: 157

Re: Clemens

Ich bin mir bei Clemens immer unsicher, wie ich den Namen finde. Eigentlich finde ich den Klang ganz gut, bewege mich assoziationstechnisch aber irgendwo zwischen CSU Stammtisch auf dem Dorf in Bayern und Schnösel distinktionsfixierter Eltern. In ersterem Fall hießen Clemens Geschwister dann viellei...
von Marisol
27. Dezember 2019, 19:23
Forum: Rund ums Thema Namen
Thema: Nachnamen oder Vor- und Nachnamenkombinationen
Antworten: 328
Zugriffe: 36508

Re: Nachnamen oder Vor- und Nachnamenkombinationen

Ich kenne einen Herr Vogelgsang (ohne e)
von Marisol
15. Dezember 2019, 23:51
Forum: Rund ums Thema Namen
Thema: Neulich getroffen/gehört/gelesen...
Antworten: 1518
Zugriffe: 145340

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Ich kenne auch eine Anne-Lena. Ja, Anna-Lena kommt da sehr oft dabei heraus. Sie wird aber außer von ihren Eltern nur Anne genannt.
von Marisol
11. Dezember 2019, 18:50
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Eirin
Antworten: 7
Zugriffe: 1294

Re: Eirin

Ich habe zuerst Erin gelesen - wie aoife mag ich diesen Namen sehr im englischen Sprachfluss. Eirin klingt weniger klar. Mit gerolltem r oder englischem r finde ich ihn nicht schlecht, aber mit deutschem Rachen-R bin ich versucht, an eine Rinne für Eier zu denken. Herkufntstechnisch wäre so ziemlich...
von Marisol
5. Dezember 2019, 14:10
Forum: Rund ums Thema Namen
Thema: Neulich getroffen/gehört/gelesen...
Antworten: 1518
Zugriffe: 145340

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Swaan, weiblich. Mag ich irgendwie.
von Marisol
3. Dezember 2019, 16:03
Forum: Rund ums Thema Namen
Thema: Neulich getroffen/gehört/gelesen...
Antworten: 1518
Zugriffe: 145340

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Belia
Hansruedi
von Marisol
2. November 2019, 18:20
Forum: Rund ums Thema Namen
Thema: Namensgedanken, die keinen eigenen Thread benötigen :)
Antworten: 345
Zugriffe: 32671

Re: Namensgedanken, die keinen eigenen Thread benötigen :)

Hatten wir da nicht mal eine Sammlung, zu Farb-Bedeutungen? Ich kann sie nicht mehr finden. Cyan fänd ich für einen Jungen gar nicht übel, aber dann schon deutsch ausgesprochen. Azzurra mag ich klanglich, finde ich in der Schreibweise aber unschön und würde es in Azura umwandeln. Das scheint mir sog...
von Marisol
2. November 2019, 18:13
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Morwen(na)
Antworten: 9
Zugriffe: 564

Re: Morwen(na)

Laut behindthename scheint Morwenna die "ursprüngliche" Namensform zu sein, die von dem Wort morwyn (maiden) kommt.
von Marisol
25. Oktober 2019, 18:16
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Morwen(na)
Antworten: 9
Zugriffe: 564

Re: Morwen(na)

Aber auf deutsch gesprochen klingt er leider überhaupt nicht schön, finde ich. Da wird dann schnell so was wie "Moarwn" oder "Moarwehn" draus. "Moarwen" hat man ja auch im britischen Englisch, da wird das r am Silbenende ja auch zum Schwa-Sound. Von daher finde ich die Verzerrung der Originalsprach...