Die Suche ergab 330 Treffer

von Lilien
1. August 2019, 18:32
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Corinna und Corinne
Antworten: 8
Zugriffe: 200

Re: Corinna und Corinne

Ich würde sowohl Corinna als auch Corinne zwischen 30 und 35 schätzen. Das ist auch das alter derer die ich kenne. Corinne würde ich schweizerdeutsch sprechen, weil die die ich kenne so gesprochen wird. Also Franzäsich mit betonung auf der ersten silbe. Deutsch gesprochen gefällt mir der name nicht....
von Lilien
20. Juli 2019, 14:06
Forum: Männliche Vornamen
Thema: August
Antworten: 5
Zugriffe: 310

August

Wie findet ihr August?
Ist die Zeit schon reif für August?

Und wie heißen Augusts Geschwister?
von Lilien
20. Juli 2019, 14:04
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Cassana und das Problem mit den ausgedachten Namen
Antworten: 12
Zugriffe: 423

Re: Cassana und das Problem mit den ausgedachten Namen

Für mich fehlt bei Cassana etwas, wahrscheinlich wegen Cassandra. Cassiana wie Skadi schreibt fände ich auch gut. Bei Cassana musst ich sofort an ein Spiel denken. Ich finde zu Carcassonne und Catan würde Cassiana gut passen. Prinzipiell finde ich erfundene Namen jetzt kein No-go. Heutzutage simd ja...
von Lilien
17. Juli 2019, 22:41
Forum: Männliche Vornamen
Thema: Amandus
Antworten: 10
Zugriffe: 345

Re: Amandus

Maia hat geschrieben:
17. Juli 2019, 16:27
Amadeus gefällt mir als Alternative - trotz der Endung - schon besser.
Interessant. Ich empfinde Amadeus alsdeutlich hochgestochener als Amandus. An sich gefällt mir Amadeus, aber die Bedeutung ist für mich ein no-go.
von Lilien
15. Juli 2019, 01:35
Forum: Männliche Vornamen
Thema: Amandus
Antworten: 10
Zugriffe: 345

Amandus

Wie findet ihr Amandus? Wie könnten die Geschwister heißen? Und wie stellt ihr euch Amandus und seine Familie vor?
von Lilien
9. Juli 2019, 23:33
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Marita
Antworten: 10
Zugriffe: 431

Re: Marita

Also, die Schwaben würden dir aus Marita keine Maritter machen. Ich spreche den Dialekt nicht selbst, aber lebe schon mein ganzes Leben hier und so funktioniert das Schwäbische und auch das Badnerische nicht. Die Badener machen vielleicht eine Art Marieda draus, habe schon bei einigen Namen gehört,...
von Lilien
9. Juli 2019, 01:31
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Marita
Antworten: 10
Zugriffe: 431

Re: Marita

Rein klanglich unterscheiden sich Marita und Madita ja nicht besonders stark. Madita ist einfach kindlicher und ja mich störrt das sie von der Übersetzerin erfunden wurde. Da empfinde ich Marita klassischer und solider. Aber klar auch bei Marita handelt es sich um eine koseform. Die vollform Margari...
von Lilien
8. Juli 2019, 03:14
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Marita
Antworten: 10
Zugriffe: 431

Marita

Ich schleiche schön länger um Margarita und Madita rum, aber irgendwie hat es nicht gepasst. Jetzt kam mir Marita in den Sinn und ich liebe sie. Wie findet ihr Marita? Ordnet ihr sie der Großeltern Generation zu? Wie sprecht ihr Marita? Ich habe etwas Angst vor der Süddeutschen Ma-ritter (wie Ritter...
von Lilien
22. Januar 2019, 03:53
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Karin und Karen
Antworten: 10
Zugriffe: 1167

Re: Karin und Karen

Das grösste Problem dieser Namen ist für mich wirklich die verwechslung, ein bischen wie die Lea, Lena, Lia, Mia, Mina, ... heutiger Zeit. Also für mich gehören da Karin, Karen, Katrin, Kerstin, Carina, .. dazu. Zusätzlich störrt mich, das weder Karin noch Karen in Süddeutschland schön gesprochen we...
von Lilien
21. Januar 2019, 04:55
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Alma
Antworten: 16
Zugriffe: 1644

Re: Alma

Ich finde Alma ganz gut und würde mich über eine Alma sehr freuen. Mir persöhnlich gefällt jedoch Alva besser.