Auf Grund von Update-Maßnahmen ist das Vornamerei-Forum derzeit optisch etwas ungewohnt.
Wir beeilen uns, das möglichst schnell anzupassen!

Alwin(/Alvin)

Violet
Meisterin
Beiträge: 780
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22
Lieblingsnamen: Muriel, Salome, Margareta, Ingrid, Victoria, Linda, Mathilda, Thalia, Ophelia, Clara, Ylva, Imke, Katharina, Ivy, Leonard, Valentin, Levi, Jesper, Marinus, Friedrich, Gustav, Atreju

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Violet » 15. Mai 2017, 06:51

Ich denke an ihn, weil ich sonst keinen kenne :p
https://bohnen.wiki/index.php/Alwin_Reifschneider

Oder an die Chipmunks smiley_28
smiley_3 Joris *11/16 smiley_3

Rosenrot
Gesellin
Beiträge: 57
Registriert: 18. August 2016, 18:20

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Rosenrot » 15. Mai 2017, 11:30

Ich mag Alwin (und je nach Hintergrund auch Alvin) sehr gerne. Die Bedeutung "Elfenfreund" finde ich irgendwie auch cool.

Ich kenne einen Alvin ("El-wiin") mit schwedischem Hintergrund, der so um die 30 Jahre alt ist.
Ansonsten einen kleinen Alwin mit Zwillingsgeschwistern A.strid und A.nsgar (alle unter 10 Jahre alt).
In einem anderen Forum gibt es auch einen kleinen Alwin mit ebenfalls :D Zwillingsgeschwistern namens T.ilda und E.lmar (alle unter 5 Jahre alt).

Ich persönlich könnte mir einerseits gut etwas Althochdeutsches oder einen Retronamen zu Alwin vorstellen, z. B. Bruno, Leopold, Fritzi, Mina, ...

Benutzeravatar
Skadi
Meisterin
Beiträge: 789
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Skadi » 15. Mai 2017, 15:14

Die -win Silbe finde ich ich ganz toll. smiley_30
Alwin, Norwin, Oswin, Levin...

Edwin und Erwin klingen mir aber auch sehr alt. Alle anderen kann ich mir aber prima auch so vorstellen.

@Rosenrot: Die Namen Ansgar und Elmar sind dazu auch echt toll kombiniert, finde ich!

An die Chipmunks denke ich nicht sofort, dort wurde Alvin strikt englisch gesprochen und klingt für mich ganz anders.

In eine Kiste mit Heidrun oder Gertrud würde ich einen Alwin wirklich nicht stecken. Dafür ist der Name auch aus heutiger Sicht zu klangvoll und hübsch. Eher in Richtung Emil, wie ich finde... smiley_9
Lenz | Thilo | Fred​ | Rufus
Runa | Lore | Ava | Enna

Benutzeravatar
Skadi
Meisterin
Beiträge: 789
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Skadi » 15. Mai 2017, 15:16

Kommt Alwin nicht eher von Adalwin und hieße damit "edler Freund" anstelle Elfenfreund?
Bei Alram wir das "Al" zumindest so hergeleitet, glaube ich
Lenz | Thilo | Fred​ | Rufus
Runa | Lore | Ava | Enna

Elaine
Meisterin
Beiträge: 634
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38
Namenstil: friesisch, nordisch, klassisch

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Elaine » 15. Mai 2017, 17:08

Huch, dann stehe ich mit meiner Meinung wohl so ziemlich alleine da :oops:
Viele alte Namen wie Fritzi oder Mina, Bruno oder Leonard, Emil oder Oskar mag ich gerne, ich kann mir die zu Alwin nicht vorstellen.
Sowas wie Ansgar und Elmar finde ich ebenso unschön wie Alwin... viele dieser althochdeutschen Silben sprechen mich gar nicht an. -win, -gar, -ger, -mar, -her, -run, -gard mag ich durch die Bank nicht an kleinen Kindern hören.

Violet
Meisterin
Beiträge: 780
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22
Lieblingsnamen: Muriel, Salome, Margareta, Ingrid, Victoria, Linda, Mathilda, Thalia, Ophelia, Clara, Ylva, Imke, Katharina, Ivy, Leonard, Valentin, Levi, Jesper, Marinus, Friedrich, Gustav, Atreju

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Violet » 16. Mai 2017, 18:16

Rosenrot hat geschrieben: Ansonsten einen kleinen Alwin mit Zwillingsgeschwistern A.strid und A.nsgar
Und die nächste Schwester heißt Agnes! Und ein Bruder Anselm? :D
smiley_3 Joris *11/16 smiley_3

Benutzeravatar
Skadi
Meisterin
Beiträge: 789
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Skadi » 17. Mai 2017, 08:49

Violet hat geschrieben:
Rosenrot hat geschrieben: Ansonsten einen kleinen Alwin mit Zwillingsgeschwistern A.strid und A.nsgar
Und die nächste Schwester heißt Agnes! Und ein Bruder Anselm? :D
Oh, also Ansgar, Agnes und Anselm finde ich irgendwie echt schwierig zusammen. Ich hatte schon bei Joschua und Janosch ständig nen Knoten in der Zunge und hab ständig irgendwas mit "jasch-" gerufen smiley_8
Lenz | Thilo | Fred​ | Rufus
Runa | Lore | Ava | Enna

Violet
Meisterin
Beiträge: 780
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22
Lieblingsnamen: Muriel, Salome, Margareta, Ingrid, Victoria, Linda, Mathilda, Thalia, Ophelia, Clara, Ylva, Imke, Katharina, Ivy, Leonard, Valentin, Levi, Jesper, Marinus, Friedrich, Gustav, Atreju

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Violet » 17. Mai 2017, 09:08

Ist mir nur spontan eingefallen, weil ich mal Geschwister​ kannte, Astrid, Agnes und Anselm hießen :D
smiley_3 Joris *11/16 smiley_3

iocaste
Gesellin
Beiträge: 13
Registriert: 15. Juli 2016, 08:11

Alwin(/Alvin)

Beitrag von iocaste » 17. Mai 2017, 14:09

Mir gefällt Alwin gar nicht., genauso wenig wie Erwin, Edwin oder Alban. Mir gefallen alte Namen ansonsten sehr gut wie Valentin, Theodor, Leonard, Jakob, Fritz....

Rosenrot
Gesellin
Beiträge: 57
Registriert: 18. August 2016, 18:20

Alwin(/Alvin)

Beitrag von Rosenrot » 17. Mai 2017, 19:45

Violet hat geschrieben:
Rosenrot hat geschrieben: Ansonsten einen kleinen Alwin mit Zwillingsgeschwistern A.strid und A.nsgar
Und die nächste Schwester heißt Agnes! Und ein Bruder Anselm? :D
Passt. :D

Antworten