Auf Grund von Update-Maßnahmen ist das Vornamerei-Forum derzeit optisch etwas ungewohnt.
Wir beeilen uns, das möglichst schnell anzupassen!

Welcher Zweitname passt zu Runa und zu uns?

Benutzeravatar
Lilien
Meisterin
Beiträge: 441
Registriert: 27. Mai 2016, 18:31

Welcher Zweitname passt zu Runa und zu uns?

Beitrag von Lilien » 16. Dezember 2017, 20:29

Skadi hat geschrieben:
Violet hat geschrieben:Sch*** aufs Umfeld! Runa Thaddea find ich hübsch! Besser als Lisanne.
Mir gefallen beide - auch wenn sie so ganz unterschiedlich sind. Und ich finde auch beide zum Nachnamen gut zu sprechen. Bei der Bedeutung liegt Thaddea vorne. :)

Meine Sorge ist ja gerade der doofe Thaddäus aus Spongebob Schwammkopf smiley_38
Und ich erwarte bei dem Namen recht viel Augengerolle, wenn ich ehrlich bin. :oops:
Ich finde Thaddea ehrlich gesagt sehr schön. Ich glaub ich schreibe sie gleich mal auf meine Liste :-) Klanglich passt sie nicht schlecht in die momentane Mode Tabea, Lea, Timea, Talea, ...
Was ist den die Bedeutung von Thaddea?
Liebe ist die Abwesenheit von Urteil Dalai Lama
Bild

Benutzeravatar
Skadi
Meisterin
Beiträge: 727
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Welcher Zweitname passt zu Runa und zu uns?

Beitrag von Skadi » 17. Dezember 2017, 11:46

Elaine hat geschrieben:Es gibt auch die ganz vereinfachten Formen Tadeus (ich kenne einen kleinen mit brasilianisch/portugiesischen Eltern) und Tadea.
So gefallen sie mir sogar am besten.
Bei denen erinnert optisch dann nicht mehr viel an irgendwelche Spongebob-Gestalten...

Dann gäbe es da Thaddäa, Thaddea und Tadea?
Vielleicht sogar Taddea?

Tadea gefällt mir auch ganz gut, das erinnert sehr an Tabea. An Thaddea erkennt man dann eher den Namensursprung. Ich berate mich da mal mit meinem Freund. :)
Lenz | Thilo | Fred​ | Rufus
Runa | Lore | Ava | Enna

Benutzeravatar
Skadi
Meisterin
Beiträge: 727
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Welcher Zweitname passt zu Runa und zu uns?

Beitrag von Skadi » 17. Dezember 2017, 11:47

Lilien hat geschrieben: Ich finde Thaddea ehrlich gesagt sehr schön. Ich glaub ich schreibe sie gleich mal auf meine Liste :-) Klanglich passt sie nicht schlecht in die momentane Mode Tabea, Lea, Timea, Talea, ...
Was ist den die Bedeutung von Thaddea?
Ich hab jetzt nicht extra nochmal nachgesehen, habe aber die Mutige/die Beherzte im Kopf.

Habe ich erwähnt, dass ich mein Vornamensbuch nicht mehr finde? :(
Lenz | Thilo | Fred​ | Rufus
Runa | Lore | Ava | Enna

Benutzeravatar
Lilien
Meisterin
Beiträge: 441
Registriert: 27. Mai 2016, 18:31

Welcher Zweitname passt zu Runa und zu uns?

Beitrag von Lilien » 18. Dezember 2017, 22:48

Skadi hat geschrieben:
Lilien hat geschrieben: Ich finde Thaddea ehrlich gesagt sehr schön. Ich glaub ich schreibe sie gleich mal auf meine Liste :-) Klanglich passt sie nicht schlecht in die momentane Mode Tabea, Lea, Timea, Talea, ...
Was ist den die Bedeutung von Thaddea?
Ich hab jetzt nicht extra nochmal nachgesehen, habe aber die Mutige/die Beherzte im Kopf.

Habe ich erwähnt, dass ich mein Vornamensbuch nicht mehr finde? :(
Bei beliebte-vornamen heisst es er würde von thaddaios = „Lobpreis“ kommen. Deine bedeutung würde mir aber besser gefallen. Mein Vornamensduden ist momentan auch leider verliehen.
Liebe ist die Abwesenheit von Urteil Dalai Lama
Bild

Elaine
Meisterin
Beiträge: 590
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38
Namenstil: friesisch, nordisch, klassisch

Welcher Zweitname passt zu Runa und zu uns?

Beitrag von Elaine » 19. Dezember 2017, 06:46

Der Beherzte, der Mutige ist die aramäische Bedeutung, Lobpreis die griechische.
Es wird sich wohl nicht abschließend klären lassen, welches von beiden der Ursprung des Namens ist, vermute ich mal smiley_26

Benutzeravatar
Lilien
Meisterin
Beiträge: 441
Registriert: 27. Mai 2016, 18:31

Welcher Zweitname passt zu Runa und zu uns?

Beitrag von Lilien » 19. Dezember 2017, 09:08

Elaine hat geschrieben:Der Beherzte, der Mutige ist die aramäische Bedeutung, Lobpreis die griechische.
Es wird sich wohl nicht abschließend klären lassen, welches von beiden der Ursprung des Namens ist, vermute ich mal smiley_26
Mhm schade, "Die Beherzte" ist so viel schöner.
Wie kommt es eig, das ein grichischer name, welcher Lobpreis bedeutet in der Biebel vorkommt? Zu dieser Zeit waren die griechen doch noch keine christen oder? Und Lobpreis ist für mich ein sehr christliches Wort.
Liebe ist die Abwesenheit von Urteil Dalai Lama
Bild

Antworten