Auf Grund von Update-Maßnahmen ist das Vornamerei-Forum derzeit optisch etwas ungewohnt.
Wir beeilen uns, das möglichst schnell anzupassen!

2silbig, kurz, cool, männlich

Benutzeravatar
Wandarine
Meisterin
Beiträge: 474
Registriert: 27. Mai 2016, 23:28

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von Wandarine » 13. Oktober 2016, 15:04

Fräulein Mimi hat geschrieben:
Ranjana hat geschrieben:
Fräulein Mimi hat geschrieben:DANKE! smiley_22

Pablo wird auf jeden Fall fürs nächste gemerkt, aber auf einer längeren Spritztour wurde eine spontane Mitfahrerbefragung eingeleitet und absolute Mehrheit hat für Carlo <3 gestimmt. :D

Ich danke euch trotzdem für alle Vorschläge, es war echt nicht einfach :oops: .
Carlos hätte ich noch ein bisschen cooler gefunden
Der fiel bei der Abstimmung durch ;) .
Wenn du dann ein Auto hast, bist du ja auch nicht mehr, Achtung Wortwitz, car-los smiley_23

Benutzeravatar
Fräulein Mimi
Administrator
Beiträge: 403
Registriert: 27. Mai 2016, 14:32
Wohnort: Baden-Württemberg

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von Fräulein Mimi » 13. Oktober 2016, 15:22

Wandarine hat geschrieben:
Fräulein Mimi hat geschrieben:
Ranjana hat geschrieben:
Carlos hätte ich noch ein bisschen cooler gefunden
Der fiel bei der Abstimmung durch ;) .
Wenn du dann ein Auto hast, bist du ja auch nicht mehr, Achtung Wortwitz, car-los smiley_23
smiley_8

ricola
Meisterin
Beiträge: 224
Registriert: 27. Mai 2016, 22:22
Wohnort: Niedersachsen
Namenstil: 1-2-silbig bei Jungs, 2-3-silbig bei Mädchen, Klassisch/Alt

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von ricola » 13. Oktober 2016, 17:36

Also meine Autos hießen bisher Frances "Baby" Corsman (Corsa) und mein jetziger heißt Willi Biene (Gelb-Schwarz), das Auto meiner Mutter heißt Smartie McFly (Smart). ;)

Carlo finde ich super! Der hat was.

Ich hatte bei meinem jetzigen Auto gar nicht so das Problem einen Namen zu finden (Willi bzw. Maja stand sehr schnell fest), ich war mir einfach gar nicht sicher, ob es männlich oder weiblich aussieht :D

Ranjana
Meisterin
Beiträge: 570
Registriert: 31. Mai 2016, 15:14

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von Ranjana » 13. Oktober 2016, 19:46

Wandarine hat geschrieben:
Fräulein Mimi hat geschrieben:
Ranjana hat geschrieben:
Carlos hätte ich noch ein bisschen cooler gefunden
Der fiel bei der Abstimmung durch ;) .
Wenn du dann ein Auto hast, bist du ja auch nicht mehr, Achtung Wortwitz, car-los smiley_23
Bislang hab ich nicht mal den Fahrlappen - höchstens einen Putzlappen :D
Bild

Nicolas Jovin | Damian Beat | Gregor ? | Philipp ?
Anthea Solveig | Helena Jördis | Theresa ? | ?

Benutzeravatar
Fräulein Mimi
Administrator
Beiträge: 403
Registriert: 27. Mai 2016, 14:32
Wohnort: Baden-Württemberg

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von Fräulein Mimi » 14. Oktober 2016, 09:21

ricola hat geschrieben: Ich hatte bei meinem jetzigen Auto gar nicht so das Problem einen Namen zu finden (Willi bzw. Maja stand sehr schnell fest), ich war mir einfach gar nicht sicher, ob es männlich oder weiblich aussieht :D
Das fällt mir ziemlich leicht, ich bin beim Autokauf jammernd nach Hause gekommen, weil ich eigentlich ein Mädchen wollte. :D
Da hätte ich nämlich schon einige Namen gehabt, aber Carlo ist halt ein Kerl.

Liv
Gesellin
Beiträge: 229
Registriert: 5. Juli 2016, 13:29

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von Liv » 15. Oktober 2016, 22:04

Fräulein Mimi hat geschrieben: Das fällt mir ziemlich leicht, ich bin beim Autokauf jammernd nach Hause gekommen, weil ich eigentlich ein Mädchen wollte. :D
Da hätte ich nämlich schon einige Namen gehabt, aber Carlo ist halt ein Kerl.
:D smiley_10

Benutzeravatar
Astrid
Meisterin
Beiträge: 231
Registriert: 28. Mai 2016, 21:26

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von Astrid » 16. Oktober 2016, 10:39

Ich finds cool. Ich bin noch nie auf die Idee gekommen meinen Sachen Namen zu geben. Außer vielleicht Mistding oder Schrotthaufen. smiley_28 Ich könnte nicht mal sagen was mein Auto sein sollte. Ich finde ja unisex. Es müsste aber ein Seniorenname sein weil er silber ist. smiley_8
BildBildBild

ricola
Meisterin
Beiträge: 224
Registriert: 27. Mai 2016, 22:22
Wohnort: Niedersachsen
Namenstil: 1-2-silbig bei Jungs, 2-3-silbig bei Mädchen, Klassisch/Alt

2silbig, kurz, cool, männlich

Beitrag von ricola » 16. Oktober 2016, 11:21

Astrid, ich habe das auch nur beim Auto, und das kam damals, weil ich immer "Komm schon, Baby" gesagt habe. Dann hat irgendwann jemand mal gesagt "Du nennst dein Auto immer Baby, hat es einen richtigen Namen?", da fiel mir in dem Moment einfach nur Frances ein :D Und Willi hab ich dann ja sehr schnell gehabt... (Spitzname Bienchen, obwohl man ihn nicht so anfeuern muss smiley_8 )

Antworten