Auf Grund von Update-Maßnahmen ist das Vornamerei-Forum derzeit optisch etwas ungewohnt.
Wir beeilen uns, das möglichst schnell anzupassen!

Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Benutzeravatar
Skadi
Meisterin
Beiträge: 793
Registriert: 30. Mai 2016, 20:35

Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Skadi » 30. Dezember 2017, 09:13

Wandarine hat geschrieben:Frenzis smiley_14
So zwanghaft eingedeutscht.


Ich finde bei den Drillingen Gustav nicht so passend. Zu dem fällt mir nichts mit Krimis ein wie bei Alfred Hitchcock und Edgar Allan Poe. smiley_8
Lenz | Thilo | Fred​ | Rufus
Runa | Lore | Ava | Enna

Elaine
Meisterin
Beiträge: 635
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38
Namenstil: friesisch, nordisch, klassisch

Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Elaine » 30. Dezember 2017, 10:32

Violet hat geschrieben:Drillinge... Alfred, Edgar und Gustav.
Edgar mag ich nicht. Die Kombi find ich aber gelungen!
Ich finde auch, dass die Kombi passt.
Nur leider finde ich Alfred und Edgar ganz schrecklich, Gustav dagegen sehr cool.

Liv
Gesellin
Beiträge: 251
Registriert: 5. Juli 2016, 13:29

Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Liv » 30. Dezember 2017, 16:23

Wandarine hat geschrieben:Frenzis smiley_14
Ist das der Bruder von Fibi? smiley_31

Benutzeravatar
Wandarine
Meisterin
Beiträge: 485
Registriert: 27. Mai 2016, 23:28

Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Wandarine » 30. Dezember 2017, 16:38

Liv hat geschrieben:
Wandarine hat geschrieben:Frenzis smiley_14
Ist das der Bruder von Fibi? smiley_31
Ich hätte eher auf Schwester getippt ;)

Elaine
Meisterin
Beiträge: 635
Registriert: 27. Mai 2016, 18:38
Namenstil: friesisch, nordisch, klassisch

Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Elaine » 30. Dezember 2017, 17:38

Wandarine hat geschrieben:
Liv hat geschrieben:
Wandarine hat geschrieben:Frenzis smiley_14
Ist das der Bruder von Fibi? smiley_31
Ich hätte eher auf Schwester getippt ;)
Nein, die Schwester wäre Frenzes.
Mit i ist es ein Jungsname.

Liv
Gesellin
Beiträge: 251
Registriert: 5. Juli 2016, 13:29

Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Liv » 30. Dezember 2017, 18:19

Elaine hat geschrieben:
Wandarine hat geschrieben:
Liv hat geschrieben:
Ist das der Bruder von Fibi? smiley_31
Ich hätte eher auf Schwester getippt ;)
Nein, die Schwester wäre Frenzes.
Mit i ist es ein Jungsname.
Genau so! smiley_8

Benutzeravatar
Marisol
Meisterin
Beiträge: 309
Registriert: 30. Mai 2016, 00:18
Namenstil: außergewöhnlich-klassisch, 2-3 Silben

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Marisol » 1. Januar 2018, 19:37

Eine Frau namens Karstin

Violet
Meisterin
Beiträge: 780
Registriert: 27. Mai 2016, 14:22
Lieblingsnamen: Muriel, Salome, Margareta, Ingrid, Victoria, Linda, Mathilda, Thalia, Ophelia, Clara, Ylva, Imke, Katharina, Ivy, Leonard, Valentin, Levi, Jesper, Marinus, Friedrich, Gustav, Atreju

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Violet » 2. Januar 2018, 08:53

Kerstin, Karsten, man weiß es nicht? :D
Ich finde, Karstin klingt garstig smiley_14
smiley_3 Joris *11/16 smiley_3

Benutzeravatar
Marisol
Meisterin
Beiträge: 309
Registriert: 30. Mai 2016, 00:18
Namenstil: außergewöhnlich-klassisch, 2-3 Silben

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von Marisol » 3. Januar 2018, 12:14

Marlet (w)

ricola
Meisterin
Beiträge: 242
Registriert: 27. Mai 2016, 22:22
Wohnort: Niedersachsen
Namenstil: 1-2-silbig bei Jungs, 2-3-silbig bei Mädchen, Klassisch/Alt

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Beitrag von ricola » 3. Januar 2018, 13:51

Eine große Familie mit russischen/kasachischen Wurzeln:

Viktor (nach dem Vater), Valentina, Alexander, Anatolij, Pjotr (in DE Peter), Pavel (in DE Paul), Wanja (in DE Johann) und Wladimir (in DE Waldemar)

Antworten