Die Suche ergab 231 Treffer

von Marisol
15. Mai 2018, 11:07
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Carlotta
Antworten: 15
Zugriffe: 255

Re: Carlotta

Carlotta hat wilde, wuschelige braune oder dunkelblonde Haare, ein schiefes Grinsen, trägt als Kind gerne Cordhosen und Gummistiefel und später Pluderhosen und Holzohrringe. Sie singt im Chor, mag Handarbeiten und geht beruflich mal in den pädagogischen Bereich. ich lese das gerade erst, nachdem ic...
von Marisol
11. Mai 2018, 15:50
Forum: Männliche Vornamen
Thema: Konrad
Antworten: 24
Zugriffe: 403

Re: Konrad

Ich finde Konrad/Conrad auch gut vergebbar. Mir persönlich gefällt das "Rad" als Bestandteil nicht so gut. Ich kenne einen etwas schrulligen, aber liebenswerten Konrad um die 60, der manchmal Rädle gekost wird :D Außerdem einen Konrad Mitte 20, der aus freikirchlichem Umfeld kommt. Mit C wirkt der N...
von Marisol
10. Mai 2018, 21:54
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Solveig/Solvej
Antworten: 14
Zugriffe: 242

Re: Solveig/Solvej

Ich kenne eine Solvejg, auch soll-vejg gesprochen wird. Die drei Geschwister haben ebenfalls sehr außergewöhnliche nordische Namen. In der Kleinstadt, in der ich aufgewachsen bin, waren die Namen der vier Kinder natürlich ein Hingucker und sind nicht überall auf Gegenliebe gestoßen. Ich hatte aber i...
von Marisol
10. Mai 2018, 21:50
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Jasmin
Antworten: 19
Zugriffe: 1345

Re: Jasmin

Ich finde Jasmin klanglich tatsächlich sehr schön. Ich verbinde den Namen nicht mit der Unterschicht, sondern eher mit einer gewissen Kleinbürgerlichkeit. Mir ist der Name schon mehrfach an Frauen begegnet, die einen Elternteil aus einem anderen Kulturraum haben. Eine Jasmin ist für mich zwischen 20...
von Marisol
10. Mai 2018, 21:41
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Carlotta
Antworten: 15
Zugriffe: 255

Re: Carlotta

Was haltet ihr von Carlotta? Früher empfand ich Carlotta als albern und mochte den Namen nicht so sehr. Inzwischen sehe ich aber auch den italienischen Einschlag daran und der Name gefällt mir besser. Wie stellt ihr euch Carlotta und ihre Familie vor? Moderat öko-alternativ, vielleicht auch überbehü...
von Marisol
10. Mai 2018, 21:34
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Lorena
Antworten: 14
Zugriffe: 213

Re: Lorena

Ich bin mit einer Lorena zur Schule gegangen, die zeitweise auch immer wieder Lore genannt wurde. Sie hatte einen sehr häufigen deutschen Nachnamen, der für mich gewissermaßen durch den etwas außergewöhnlicheren (aber trotzdem nicht zu abgedrehten) Vornamen aufgewertet wurde. Eine Laurina kenne ich ...
von Marisol
13. April 2018, 20:26
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Marthe
Antworten: 9
Zugriffe: 217

Re: Marthe

Geschrieben gefällt mir Marthe auch ganz gut, viel besser als Martha, die mich an den Marterpfahl erinnert. Ich muss dabei aber auch an Mathe denken. Gesprochen muss ich aber auch sehr an Mate denken -wahrscheinlich wird das Getränk eh irgendwann out, aber im Moment würden in Mittzwangzigerkreisen w...
von Marisol
13. April 2018, 15:44
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Linde
Antworten: 33
Zugriffe: 1404

Re: Linde

Merlinde finde ich auch schön! Wobei ich eher Merlind vergeben würde, weil ich Zweisilber und Konsonantenendungen sehr mag.

Mirlinda klingt interessant, erinnert mich an die Fanta-Alternative Mirinda.
von Marisol
13. April 2018, 15:41
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Gretchen
Antworten: 14
Zugriffe: 329

Re: Gretchen

Im Angloamerikanischen Kontext finde ich Gretchen machbar und kann mir auch gut eine souveräne Erwachsene darunter vorstellen. Auf Deutsch stört mich sehr das mit der -chen Endung verbundene Deklinationsproblem: z.B. (in Regionen, wo es üblich ist den Artikel dazuzusagen): "Ich besuche heute die Gre...
von Marisol
2. April 2018, 04:39
Forum: Männliche Vornamen
Thema: Kasimir/Casimir
Antworten: 12
Zugriffe: 277

Re: Kasimir/Casimir

Ich kenne einen kleinen Kasimir, der jetzt etwa 2 Jahre alt ist. Die Eltern sind beide im künstlerischen Bereich tätig. Insofern würde ich einen kleinen Kasimir auch bei eher progressiv/alternativ ausgerichteten Eltern erwarten. Des polnischen Ursprungs war ich mir bisher gar nicht bewusst. Der Klan...