Auf Grund von Update-Maßnahmen ist das Vornamerei-Forum derzeit optisch etwas ungewohnt.
Wir beeilen uns, das möglichst schnell anzupassen!

Die Suche ergab 592 Treffer

von Violet
21. Februar 2018, 22:43
Forum: Rund ums Thema Namen
Thema: Neulich getroffen/gehört/gelesen...
Antworten: 856
Zugriffe: 29830

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Taran (m)
von Violet
21. Februar 2018, 09:00
Forum: Thematische Listen
Thema: Weibliche - ia Namen
Antworten: 4
Zugriffe: 31

Weibliche - ia Namen

Ich hoffe, ich hab jetzt nichts übersehen, aber ich meine, den Thread hatten wir im alten Forum und er ist nicht mitgenommen worden :)

Ophelia
Victoria
Thalia
...
Und jetzt will das Kind was. Vielleicht macht ja schon jemand weiter :D
von Violet
21. Februar 2018, 08:54
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Laerke/Lærke
Antworten: 8
Zugriffe: 62

Re: Laerke/Lærke

Lerke hatte ich auch gefunden und dachte erst, das ginge vielleicht ähnlich wie Levke, aber ich will es einfach immer Leerke sprechen smiley_31 Und wo ich Leerke schreibe, denke ich wieder darüber nach, ob Levke oder Leevke mehr Sinn ergibt... Ja, man sieht vielleicht, mit welcher Art Namen ich mich...
von Violet
20. Februar 2018, 23:02
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Laerke/Lærke
Antworten: 8
Zugriffe: 62

Re: Laerke/Lærke

Lerke sieht so..leer aus. Und Lärka find ich auch gar nicht schön. Umlaute in Namen sind eh nicht meins. Eben weil es sie nicht überall gibt.
von Violet
20. Februar 2018, 18:32
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Laerke/Lærke
Antworten: 8
Zugriffe: 62

Re: Laerke/Lærke

Einfach Lärke spricht man es :)

In der Originalschreibweise würde ich ihn in D nicht vergeben. Aber dann lieber gar nicht, bevor das ae falsch wirkt.
von Violet
20. Februar 2018, 13:21
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Laerke/Lærke
Antworten: 8
Zugriffe: 62

Laerke/Lærke

Kann man Lærke nun eindeutschen und Laerke schreiben, oder ist das doof? Ich mch mir da schon wieder ewig Gedanken drüber. Wir haben hier eben kein æ. Ich weiß nur nicht, ob es dann zu gewollt und nicht gekonnt aussieht, wie ein falscher Akzent o.ä.? Helft mir mal smiley_4 Sonstige Meinungen les ich...
von Violet
17. Februar 2018, 14:55
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Runa
Antworten: 29
Zugriffe: 788

Re: Runa

Ich finde auch, Runa ist "was Besonderes".
Hätte ich nicht dieses Problem, dass es sich komisch anfühlt, das "Ru" zu sprechen, fänd ich den auch ganz, ganz toll!
von Violet
16. Februar 2018, 07:07
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Runa
Antworten: 29
Zugriffe: 788

Re: Runa

De Hype seh ich übrigens eher bei Juna/Yuna.
von Violet
16. Februar 2018, 07:02
Forum: Rund ums Thema Namen
Thema: Neulich getroffen/gehört/gelesen...
Antworten: 856
Zugriffe: 29830

Re: Neulich getroffen/gehört/gelesen...

Miriline

Bin aber nicht 100% sicher, ob das nicht nur ein Spitzname ist.
von Violet
15. Februar 2018, 19:10
Forum: Weibliche Vornamen
Thema: Runa
Antworten: 29
Zugriffe: 788

Re: Runa

Ist sie wohl :)
Ich glaube, ich war mal in der Gruppe und dann fand ich es da doch blöd smiley_26
Ich guck mal :)